Vereinswebseite

Leipzig Courage Zeigen

Gegründet als Initiative gegen fortwährende Aufmärsche durch Neonazis in Leipzig hat sich der Courage-Verein zu einer festen Institution für die Wahrung demokratischer Grundwerte und friedlichen Widerstandes gegen Rechtsextremismus und Gewalt  in Leipzig entwickelt.

 

KontaktSpenden

Vereinswebseite

Leipzig Courage Zeigen

Gegründet als Initiative gegen fortwährende Aufmärsche durch Neonazis in Leipzig hat sich der Courage-Verein zu einer festen Institution für die Wahrung demokratischer Grundwerte und friedlichen Widerstandes gegen Rechtsextremismus und Gewalt  in Leipzig entwickelt.

 

KontaktSpenden
Der Verein

Leipzig Courage Zeigen. e. V.

Ziele

Der Verein Leipzig Courage zeigen. e. V. setzt sich seit seiner Gründung 2000 aktiv gegen Gewalt und Rechtsextremismus, für Demokratie und Toleranz ein.

Zu diesem Zweck führt der Verein verschiedene friedliche, langfristig angelegte Aktionen durch, aber auch immer wieder kurzfristige als Reaktion auf aktuelle Geschehnisse.

Vorstand

Geschichte

Den Höhepunkt der vergangenen Jahre bildete das am Vorabend des 1. Mai stattfindende „Couragekonzert“, das als musikalisches Event gegen Rechtsextremismus und für Toleranz vor dem Völkerschlachtdenkmal, in einem breiten gesellschaftlichen Rahmen jährlich zwischen 15.000 und 35.000 Besucher anlockte.

Vorstand

2019 – 2021
Projekte

DIGITAL PRÄVENTIV IM LÄNDLICHEN RAUM

Der Leipzig Courage Zeigen Verein unterstützt als Partner das Projekt Digital präventiv im ländlichen Raum. An insgesamt 25 sächsischen Schulen und außerschulischen Bildungsorten sollen bis Ende 2022 digitale Produkte gegen Rechtsextremismus, sogenannte „Audiovisuelle Kontexte“ erarbeitet werden und als digitale Medien der Demokratiebildung Alltagsrassismus entgegenwirken.

Buchmesse Leipzig

Mit dem Format „Leipzig liest weltoffen“ sollte die Buchmesse um eine antifaschistische Perspektive ergänzt werden. Mit einem eigenen Messestand, mehreren Lesungen und Vorträgen wurde die Öffentlichkeit über zivilgesellschaftliche Partizipationsmöglichkeiten und rechte Umtriebe auf der Messe informiert.

"Die Mission der Lifeline"

Gemeinsam mit dem UT Connewitz, MISSION LIFELINE aus Dresden und weiteren PartnerInnen wurde Anfang 2020 der Dokumentarfilm „Die Mission der Lifeline“ aufgeführt. Im Anschluss an den Film konnte sich mit Richard Brenner aus der Besatzung (Technical Advisor) des Schiffs ausgetauscht werden.

Netzwerk
Partner
Logo

Termine

SEP 01 - Ehrung Georg Elsers

Brückenumbenennung
01.09.2020 | 19 Uhr | Gasthofbrücke
Umbenennung der Gasthofbrücke in Lindenau in „Georg-Elser-Brücke“. Der Erich-Zeigner-Haus e.V. möchte dieses Projekt zur Ehrung des Engagements des Hitler-Attentäters gerne unterstützen und bittet um Spenden.

NOV 09 - Gedenktag

9. November | Stolpersteine putzen
09.11.2020 | Ganztägig | Gesamtes Stadtgebiet
Auch in diesem Jahr möchten wir an die Reichspogromnacht 1938 erinnern. Wir rufen auf sich der Gedenkaktion „Mahnwache und Stolperstein Putzen“ anzuschließen.

Rückblick

Courage Konzerte

Vor zwanzig Jahren hatten Leipziger Bürger den Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal, für den eine Kundgebung rechter Extremisten angemeldet war, spontan mit einem Rock-Konzert tanzend und feiernd besetzt und so den Aufmarsch verhindert. Bis 2011 gab am Völki jährlich ein großes Rockspektakel unter dem Motto „umsonst und draußen“, getragen vom Courage e. V., mit Unterstützung der Gewerkschaften, der Stadt Leipzig, SPD Sachsen und vielen weiteren TrägerInnen. Danach konnte man zwischen 2012 und 2017 auf dem Leipziger Marktplatz Courage zeigen und einerseits eine besondere Bühnenshow mit tollen Künstlern genießen und andererseits eine große und friedliche Gegenoffensive zu möglichen Naziaufgeboten am 1. Mai unterstützen. Seit 2018 wird das Courage-Konzert nicht mehr vom „Leipzig Courage zeigen e. V.“ durchgeführt.

Uns erreichen

Kontakt

EMail

kontakt@couragezeigenverein.de

Telefon

0341 21 10 955

Anschrift

Karl-Liebknecht-Str.30/32
04107 Leipzig

Schreiben sie uns

Kontaktformular

8 + 9 =

Spendenkonto

Spenden

Bank: Sparkasse Leipzig
IBAN: DE52 8605 5592 1100 6806 80
BIC: WELADE8LXXX

Unsere Arbeit führen wir ausschließlich ehrenamtlich durch. Dieses wird zum großen Teil durch Spenden und nur in kleinen Umfang durch projektbezogene Fördermittel ermöglicht. Jede Spende wird zur Stärkung der Zivilgesellschaft verwendet.

Leipzig Courage Zeigen e.V.

Loading